Es war nicht traurig – warum sollte es?

Team Suchtpravention Aargau

Der Lockdown war für mich ein guter, unvergesslicher Einstieg in die Frühpensionierung. Im Home Office habe ich mich sachte von meinem Team entwöhnt. Um 06.00 auf, eine halbe Stunde später am PC. Insgesamt 11 Arbeitszeugnisse geschrieben, ebensoviele Abschlussgespräche per MS Teams geführt und hunderte alter Dateien gelöscht. Ab 15.00 Uhr jeweils ab in die Sonne, … Weiterlesen Es war nicht traurig – warum sollte es?

Dreissigjähriger Krieg & Powernap

Schon gestern dachte ich, dass ich heute mal schlechte Laune haben könnte. Das gehört doch zu einer Frühpensionierten. Draussen ist es kalt, regnerisch, warum nicht stocksauer sein? Ich war vorbereitet, es kam aber anders. Ich bin um 07.00 Uhr auf, habe die Zeitung im iPad gelesen, der Kater Musil schmusend auf der Sessellehne. Dann hatte … Weiterlesen Dreissigjähriger Krieg & Powernap

Meine Zeit mit Bouillon

Wie ein Fuss, der einem Schuhlöffel entlang in einen Schuh gleitet, bin ich in meine gewollte Erwerbslosigkeit, im Volksmund Frühpensionierung, gerutscht. Der Schuh passt wie angegossen. Das ist richtig schön. Jemand hat gesagt, dass es sich jetzt sicher noch wie Ferien anfühlt. Dem ist nicht so. Ferien bedingen einen Erwerb. Sie dienen, das steht im … Weiterlesen Meine Zeit mit Bouillon

Tut es der Zeit weh, wenn sie erfasst wird?

Heute ist der erste Morgen, des letzten freien Montags, nach einem freien Wochenende! Kaffee getrunken, die Katze auf der Armlehne des Sessels, wie immer iPad mit der Zeitung und der SRF-App auf den Knien. Das dominante Thema ist immer noch Covid-19. Heute dürfen Grosseltern wieder Enkel umarmen und heute gibt es auch Setzlinge im Gartencenter. … Weiterlesen Tut es der Zeit weh, wenn sie erfasst wird?

Eigentlich wollte ich schon lange …..

Ich denke schon lange daran, über meine Pläne zu schreiben. Am 30. April 2020 lasse ich mich pensionieren – früh, also drei Jahre bevor ich 64 bin. Seit einem Jahr rede ich darüber. Anfangs zaghaft und gezielt, jetzt direkt, wenn es sich ergibt. Die Leute sagen: Wenn man es sich leisten kann, klar, muss man … Weiterlesen Eigentlich wollte ich schon lange …..