Ich hatte immer ein komisches Gefühl

Ich wartete oft längere Zeit im Treppenhaus. Wir hatten abgemacht, Regina und ich. Wir wollten spielen, raus an die Sonne, losziehen und schauen, ob Dora zuhause ist. Viele Treppenhäuser riechen wie jenes, in welchem ich auf sie wartete – heute noch riechen sie so, nach Jahrzehnten und immer denke ich bei diesem Geruch an sie, … Weiterlesen Ich hatte immer ein komisches Gefühl

Ich verstehe Sie nicht – scheisse!

Ich bin unzufrieden. Ich habe ein iPhone X bei Ricardo ersteigert – Superdeal. Es kam mit der Post. Am gleichen Tag bin ich zu m-electronics geradelt, um eine Schutzhülle zu kaufen. Der Verkäufer empfahl mir ein XQISIT Case Viscan. Ich habe das Case gekauft und war zufrieden damit. Soweit so gut. Die Sprachqualität des neuen … Weiterlesen Ich verstehe Sie nicht – scheisse!

Zapfenstreich & Jugendfest?

Um 17.47 Uhr habe ich es gemerkt. Ich war schon in Olten auf Gleis 12: Heute ist Zapfenstreich in Brugg! Ich hätte Aarau in die andere Richtung verlassen sollen. Gestern wusste ich es noch und vor einigen Tagen hatte im im Familienchat gefragt, ob die Brüder kommen. Was ist los mit mir? Zapfenstreich, Jugendfest, Zapfenstreich, … Weiterlesen Zapfenstreich & Jugendfest?

Der rote Schuh war ein Seidenschal

Roter Schuh in Brugg

Der rote Schuh – das ist doch ein Buchtitel? Nein, das war ein Seidenschal: Der rote Seidenschal von Frederica de Cesco. Mein Buch der Bücher, weil die Heldin eben eine Heldin ist und nicht so ein braves Mädel, wie die Girls der Turnachkindern am See. Die hüteten ständig Kinder und waren nett. Aschenputtel war die … Weiterlesen Der rote Schuh war ein Seidenschal

Die Frau isst keine Kinder

Heute früh in Zofingen ist eine Schulklasse eingestiegen – in den Zug natürlich. Ein lautes Gewussel von kleinen Kinder, erstes Schuljahr, nehme ich an. Die Lehrerin informiert die kleinen Buben: Die Frau isst keine Kinder! Die Frau, das bin ich. Für die Buben bin ich kein Problem. Zwei setzen sich gleich neben mich auf die … Weiterlesen Die Frau isst keine Kinder