Radio Beromünster – ich bin dabei!

Ja, so ist es. Radio Beromünster ist wieder zum Leben erweckt worden und ich bin dabei. Der Sender nahm am 11. Juni 1931 seinen Betrieb auf. Am 29. Dezember 2008 wurde abgestellt und am 24. Oktober 2021 wieder belebt!

Ich wurde kürzlich angefragt, ob ich die Ratgebersendung am Donnerstag übernehmen möchte und: Ja, ich habe Lust dazu! Meine erste Sendung ging am 28. Oktober online – ja, senden können wir nicht, Kompromisse muss man halt machen. Aber, jeden Tag gibt es eine Sendung um 19.31 Uhr, im Minimum 10 Sekunden, Maximum 20 Minuten.

Mein frühpensioniertes Gehirn ist richtiggehend aufgescheucht worden und hat sich nach und nach daran erinnert, was es alles konnte in Sachen Audio, digital, Social Media, Web und Moderation. Es geht los, ich wetze meine Krallen mit dem Ziel, eine gute Sendung zu entwickeln.

Der Anfang ist mit der 1. Folge gemacht. Die Fragestellung einer Freundin lautete: Soll ich meiner 16.5 Jahre alten Tochter ein 10er Pack Bier mit dem Auto heim bringen?

PS: Es lohnt sich, allen Sendungen von Radio Beromünster zu lauschen – unbedingt!


Links

Frage an Marianne, die es vielleicht weiss, mailen
www.radio-beromünster.ch
Marianne weiss es vielleicht – worum es geht


2 Gedanken zu „Radio Beromünster – ich bin dabei!“

  1. Danke Marianne, das war ein anregender Beitrag!
    Meine Söhne 18 und 20 sind in ähnlichem Alter. Mein erster Gedanke war, denen Bier holen, auf gar keinen Fall. Bei weiterem Nachdenken war ich mir nicht mehr so sicher. E liebe Gruss peter

    Antworten

Kommentar verfassen